Logo der Akademie

Aktivitäten / Presse

24. - 29. Sept. 2008::: Besuch in der Türkei
11. - 14. Sept. 2008 ::: UWE-Konferenz in Nord-Zypern
9. - 16. Sept. 2008::: Reise nach Sierra Leone
September 2008::: Treffen in Paris
21. August 2008::: Mauretanien - und die ADA
28. Juli 2008::: Galadiner in Monaco
21. Juni 2008::: Vernissage Michelle Nze
4. Juni 2008::: Vortrag Prof. Dyserinck
18. Dezember 2007 ::: Diplomatisches Magazin
Lo'Nam August 2007/Nr 7 ::: Prozesskostenhilfe in Afrika mit ADA
Juni 2007 (3) ::: Neue Ernennungen
Mai 2007 ::: Les Nouvelles Mada
Mai 2007 ::: Midi Madaggasikara

 

 

Akademie der Diplomatie Afrikas

Menü

KONFLIKTBEWÄLTIGUNG

Die Vermehrung der Konflikte in Afrika, die Instabilität sowie die Ausgrenzung des Kontinents sind im Grunde Auswirkungen eines Kommunikationsdefizites.

Die Entwicklung der internationalen Beziehungen macht deutlich, dass unsere Bevölkerungen sowie unsere Staatsoberhäupter oft die Gründe nicht erahnen, die den Kontinent destabilisieren. In dieser Hinsicht kann man beobachten, dass es in Afrika wenig glaubwürdige Strukturen gibt, die es den politischen Entscheidungsträgern ermöglichen, vor der Öffentlichkeit die Basis ihrer internationalen Politik zu verteidigen. Infolgedessen gibt es kaum die Möglichkeit, die Bürger korrekt zu informieren.

Die ADA wird mit der Hilfe ihrer Konferenzen, Seminare und ihrer jährlichen Diplomatischen Versammlung diese Lücke schließen.

Mit der Bereitstellung dieses Raumes für den freien Dialog zwischen den Diplomaten trägt die ADA zu der Vermeidung von Konflikten sowie zu der Beilegung von Differenzen zwischen den Staaten bei.